Raspberry PI

Re: Raspberry PI

Beitragvon Bettes » Donnerstag 1. August 2013, 11:59

Es erfolgt keine Bildschirmausgabe, die rote LED leuchtet, die grüne bleibt aus.

Habe nochmal die SDFormatter benutzt und die SD-Karte nicht nur per Quick-Format formatiert. An der SD-KArte kann es nicht liegen, denn auf der gleichen SD-Karte kann ich alternativ ein frisches Image spielen und mein Raspberry startet dann auch.

es scheint so, also ob ich die einzelnen Schritte zu einem funktionsfähigen hyperion-logger manuell vornehmen muss :(

Melde mich, wenn ich weitere Informationen hierzu habe

Gruß

Andreas
Bettes
 
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 16:16

Re: Raspberry PI

Beitragvon Korra82 » Donnerstag 1. August 2013, 18:10

Roland hat geschrieben:Hallo Thomas

Was genau muß ich da machen das Hyperion und Yajsw automatisch starten?

Die erwähnten Zeilen einkommentieren. Heisst soviel wie die #-Zeichen entfernen.

Gruss
Roland


Danke Roland

läuft schon und loggt fleißig
Korra82
 
Beiträge: 11
Registriert: Sonntag 7. Juli 2013, 13:40

Re: Raspberry PI

Beitragvon Bettes » Freitag 2. August 2013, 15:41

Hallo Roland,

ich habe nun eine weitere SD-Karte (16 GB) versucht, auch hier kann ich den Raspberry nicht zum starten mit deinem vorgefertigten Image überreden.

Momentan setze ich gerade ein frisches Image auf und habe java, webmin und apache installiert. Was ich noch machen muss, aber bisher nicht finden konnte, ist die Installation es YAJSW. in welchem Paket steckt der Wrapper.

@Roland: kannst du mir eine config. für den hyperion zukommen lassen? die Bedeutung der einzelnen Einträge ist mir momentan noch unklar.
Danke

Gruß

Andreas
Bettes
 
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 16:16

Re: Raspberry PI

Beitragvon Bettes » Freitag 2. August 2013, 16:56

wer sucht, der findet. Habe den YAJSW gefunden und auch einige Beispiel-Config's. Werde jetzt mal testen
Bettes
 
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 16:16

Re: Raspberry PI

Beitragvon Roland » Freitag 2. August 2013, 18:47

Super. Bin gespannt ob`s läuft
Roland
 
Beiträge: 214
Registriert: Montag 29. Oktober 2012, 18:19

Re: Raspberry PI

Beitragvon Bettes » Samstag 3. August 2013, 08:10

Geschafft:

Der Raspberry läuft. Java, Hyperion, YAJSW, Apache und webmin laufen.

Für alle, die es nachahmen wollen:

Für die Installation habe ich das Image "Soft-float Debian “wheezy”" verwendet und die aktuelle Java-Version 7u21 aufgespielt. Um die Daten von Hyperion für den SA zur Verfügung zu stellen, habe ich den Apache aufgesetzt und ein Unterverzeichnis hyperion unter /var/www/ eingerichtet. Wichtig war dabei dem Benutzer pi auch Schreibrechte auf das Verzeichnis einzuräumen. Obwohl ich YAJSW zum Laufen bewegen konnte (Hinweis: die Befehle wie genConfig.SH müssen über bash gestartet werden) und auch YAJSW während des Bootprozesses aktiviere, wird hyperion erst beim 2.ten manuellen Start von YAJSW gestartet, zeichnet dann aber vollständig auf. Hier muss ich also nochmal nacharbeiten. Mit dem erreichten bin ich aber zufrieden und freue mich auf einen tollen Sonnenertrag und Logging mit hyperion

Gruß

Andreas
Bettes
 
Beiträge: 12
Registriert: Sonntag 24. März 2013, 16:16

Re: Raspberry PI

Beitragvon Roland » Samstag 3. August 2013, 08:34

Klasse!
Als Tip: Dein Problem könnte damit zusammenhängen dass yajsw ein internes Timeout zum hoch- und runterfahren hat. Wenn die SD-Karte zu langsam ist reichen die standardmässig eingestellten Timeouts (glaube 30s) nicht aus um yajsw und die Applikation hochzufahren. In der Config von yajsw (die du mit genconfig angelegt hast) können diese Timeouts hochgesetzt werden.
Roland
 
Beiträge: 214
Registriert: Montag 29. Oktober 2012, 18:19

Re: Raspberry PI

Beitragvon svenm » Mittwoch 18. September 2013, 08:54

liebe forengemeinde,

habe mich auch gerade mal mit dem rasp beschäftigt. hintergrund ist mein solarview datenlogger, den kann man mittlerweile auch auf dem rasp laufen lassen. bisher läuft dieser bei mir auf der fritzbox,nur möchte ich in zukunft auf einen autarkes gerät umziehen und da wäre der rasp ganz nett, und dann noch der sa darauf ist doch ein nettes package...hat schon jemand diese kombination am laufen ??
lg

sven
svenm
 
Beiträge: 7
Registriert: Montag 15. Oktober 2012, 15:34

Vorherige

Zurück zu Hardware

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast




cron