Version 3.0 Beta 2 (Pro, Online, Lite, Mini)

Gesperrt
Benutzeravatar
RasGer
Beiträge: 898
Registriert: Dienstag 18. September 2012, 10:48
Kontaktdaten:

Version 3.0 Beta 2 (Pro, Online, Lite, Mini)

Beitrag von RasGer » Sonntag 23. September 2012, 12:04

Hallo Zusammen,
zuerst einmal sorry, wegen dem letzten Update zur Beta 1 und den Programmfehlern. Wo gehobelt wird, fallen nun mal auch Späne...

Mit der neuen Version Beta 2 sollten alle gemeldeten Probleme aber behoben sein. Hier ist die Änderungsliste:

1. Neu: Die Wechselrichter sowie die Anlagen im Anlagenbaum (bei Solarpark) werden nun farblich hervorgehoben - je nach Linienfarbe in den Grafiken. (Nur mit Lizenz!)

Und so sieht das dann aus:
wr_farben.png
solarpark_farben.png
2. Bugifx: Im Anlagenvergleich kam es gelegentlich zu Programmhängern. Behoben!

3. Bugifx: Der Miniscreen hat die Anlagen-/Wechselrichterauswahl im Anlagenbaum beeinflusst. Behoben! Viele Grüße an Hans Peter!

4. Das Vergütungsfeld ist jetzt 5 stellig. Viele Grüße nach Dänemark!

5. Bugifx: Der lokale Zugriff auf den Solar-Log 100 und 400 funkionierte nicht mehr. Behoben! Viele Grüße an @Eisy!

6. Bugfix: Die HTTP-Authentifizierung funktionierte nur noch bei einigen Servern. Behoben! Viele Grüße an Olli!

7. Workaround für Defekte in Ertragsdaten. Wer bislang das Häkchen EAC-Bug verwenden musste, sollte ausprobieren, ob die EAC-Linie nun auch ohne EAC-Bug-Häkchen korrekt ist. Viele Grüße an Roland!

8. Diverse kleine Verbesserungen und Bugfixes. Viele Grüße u.a. an @cybersoft!

9. Update Lizenzsystem.
SolarAnalyzer Pro ist ohne Lizenzdatei bis 31.12.2012 als Demo lauffähig.

Falls jemand einen Fehler in der neuen Version findet, bitte einfach auf dieses Thema antworten.

Viel Spaß mit der neuen Version!
Stephan

PS: Free-Trial: Bis 30.9.2012 sind alle Funktionen zum Kennenlernen freigeschaltet!


Hinweis zu den Download-Archiven:
Die Verwendung der Downloadversion ist normalerweise nicht nötig! Bitte benutzt die Direktinstallation (siehe Signatur), da man nur bei Direktinstallation automatische Programmupdates erhält. Die Download-Version eignet sich hervorragend für das eigene Backup des Programmes und falls man mal zu einer früheren Version zurückkehren möchte/muss.
SolarAnalyzer_Pro_3.0_Beta_2.zip
(1.05 MiB) 369-mal heruntergeladen
SolarAnalyzer_Mini_3.0_Beta_2.zip
(650.6 KiB) 350-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
multiwahn
Beiträge: 110
Registriert: Samstag 22. September 2012, 00:36

Beta2 hängt sich auf.

Beitrag von multiwahn » Montag 1. Oktober 2012, 19:57

Hallo,

hab ein Problem mit der Beta 2.

Wenn ich das Programm öffne und synce kommt oft (fast immer) nur für einen Bruchteil einer Sekunde der Fortschrittsbalken und es erscheint der aktuelle Tagesertrag. Der Vortag ist dann aber weg.
Betätige ich den sync Button erneut, läuft der Balken wie gewohnt 4 bis 5 mal durch und anschließend ist dann auch der Vortag wieder da. War bei mir bisher in allen Versionen so und ist ja auch nicht schlimm.
In der Beta 2 jedoch hängt sich das Programm komplett auf nach dem ersten syncen (der wo der Balken nur kurz erscheint). Kann dann nur noch per Taskmanager gekillt werden. Wenn dann wieder neu gestartet wird funzt dann aber alles, da dann auch das "Kurzsyncen" nicht mehr auftritt. Es scheint egal zu sein ob ich das mitten am Tag oder am Abend mache.

Könnte mir vorstellen das dieses Problem möglicherweise nur in Verbindung mit den Kostal WRs auftritt.

Gruß Olly
Zuletzt geändert von RasGer am Montag 1. Oktober 2012, 20:18, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Beitrag zur Version verschoben.
!!!SOLARANALYZER ROCKS!!! :)

Benutzeravatar
RasGer
Beiträge: 898
Registriert: Dienstag 18. September 2012, 10:48
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Version 3.0 beta 2 (Pro, Online, Lite, Mini)

Beitrag von RasGer » Donnerstag 4. Oktober 2012, 20:07

Hi Olly,

ja das ist ein Kostal-typisches Problem in SolarAnalyzer. Du bist auch schon der 2. der das bemängelt. Leider tritt das Problem, bei dem Test-Wechselrichter, den mir ein User aus der Schweiz zur Verfügung stellt (Viele Grüße! :-) ) nicht auf.

Du könntest mir mal per DynDNS und Portforwarding kurzeitig Zugang zu Deinem WR überlassen, damit ich das Problem genauer untersuchen und einen funktionieren Workaround realisieren kann.

Viele Grüße,
Stephan

@all
PS: Wenn ich eine Problembeschreibung zur entsprechenden Programmversion verschiebe, so wie Deinen Beitrag Olly, dann gilt das Problem als Bug von mir bestätigt. Und wenn ich nicht sofort antworte, will ich es mir vor einer Antwort hier erst genauer ansehen.

Gesperrt