Version 3.1 (Pro, Online, Lite, Mini)

Gesperrt
Benutzeravatar
RasGer
Beiträge: 898
Registriert: Dienstag 18. September 2012, 10:48
Kontaktdaten:

Version 3.1 (Pro, Online, Lite, Mini)

Beitrag von RasGer » Mittwoch 24. Oktober 2012, 20:43

1. Neu: Eigenverbrauch mit Energiebilanz und einfacher Finanzrechnung in der Tagesansicht. (Nur mit Lizenz)
energiebilanz_tagesansicht.png
Die Grafik sollte selbsterklärend sein. ;)

EV an der Eigenverbrauchskurve bedeutet: Eigenverbrauchsquote
(Also wieviel Prozenz des erzeugten PV-Stroms wurden eigenverbraucht)

ED an der Eigenverbrauchskurve bedeutet: Eigendeckungsquote
(Also wieviel Prozenz des Gesamtstromverbrauches wurden durch Eigenverbrauch gedeckt)

Außerdem möglich: SolarAnalyzer rechnet aus, wieviel Geld durch Eigenverbrauch verdient (Eigenverbrauchsvergütung) bzw. eingespart (geringere Strombezugskosten) wurde. Dieses Feature steht aber noch ganz am Anfang. Ihr könnt den finanziellen Wert für die Eigenverbrauchsvergütung bzw. Strombezugspreis bzw. eine Mischung aus beidem :mrgreen: im Reiter Wechselrichter beim S0-Zähler im Feld Vergütung eintragen. Für den Screenshot habe ich nur den Bezugspreis eingetragen (24 ct). Ihr seht, dass mit den 6,5 kWh Eigenverbrauch eine Einsparung beim Strombezug von 1,56 Euro zusammengekommen ist.

Unten im Feld Tagesertrag steht normalerweise ja die Einspeisevergütung. Mit aktivierter Energiebilanz seht Ihr dort nun die Einspeisevergütung für die Stromproduktion abzgl. dem Eigenverbrauch PLUS die Einsparung beim Strombezug. Bei aktivierter Bilanz steht dann hinter dem Euro-Zeichen ein "(B)". Rechnet mal nach, es sollte stimmen.

PS: Die schicke rote Farbe beim Verbrauch bekommt ihr im Reiter Einstellungen->ganz nach unten Scrollen->Button: S0-Zähler/Energiezähler setzn->rote Farbe auswählen->Speichern. Die Farbe der Energiebilanz ist grün und kann momentan noch nicht geändert werden.

ACHTUNG: Damit ihr den Verbrauch, den Eigenverbrauch und die Bilanz sehen könnt, müsst ihr bei Eurer Anlage im Reiter Anlagenkonfiguration->Wechselrichter das Häkchen beim S0-Zähler ZUSÄTZLICH zu den Wechselrichtern setzen. Abschließend auf Speichern.

Die Steuerung der Anzeige der Kurven erfolgt über den neuen S0-Button (siehe nächstes Feature) oder den Anlagenbaum. Wählt dort nur den S0-Zähler um die PV-Kurve auszublenden.


2. Neu: Mit dem neuen S0-Button könnt ihr jetzt ganz einfach die Verbrauchskurve ein- und ausblenden. (Free)


3. Weitere Anpassungen für Kostal-Wechselrichter, u.a. beim Sync.
Viele Grüße an Multiwahn!

Bekannte Probleme beim Kostal-Import: keine Ø-Wirkungsgradkurve, keine Messfunktion mit der Maus. Bitte noch ein klein wenig Geduld!


4. Der Sync-Button ist jetzt doch wieder nur noch mit Lizenz nutzbar.
Sorry, das war ein Schnellschuss in der letzten Version. Sync ohne Lizenz wird nicht gehen, weil ich nicht riskieren möchte, dass mein Programm für DOS-Attacken missbraucht wird. Bei der Android-App ist der Sync ohne Lizenz nutzbar, da hier die App nicht parallel laufen kann und die Geräte auch nicht so leistungsfähig sind. Sorry! :oops: :oops: :oops:


5. Diverse kleine Verbesserungen und Bugfixes.

Bei Problemen, Lob, Kritik bitte hier auf dieses Thema antworten.

Viel Spaß mit der neuen Version wünscht,
Stephan


Hinweis zu den Download-Archiven: Die Verwendung der Downloadversion ist normalerweise nicht nötig! Bitte benutzt die Direktinstallation (siehe Signatur), da man nur bei Direktinstallation automatische Programmupdates erhält. Die Download-Version eignet sich hervorragend für das eigene Backup des Programmes und falls man mal zu einer früheren Version zurückkehren möchte/muss.
SolarAnalyzer_Pro_3.1.zip
(1.08 MiB) 470-mal heruntergeladen
SolarAnalyzer_Mini_3.1.zip
(683.28 KiB) 412-mal heruntergeladen

norge
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 20. September 2012, 19:34

Re: Aktuelle Version 3.1 (Pro, Online, Lite, Mini)

Beitrag von norge » Donnerstag 25. Oktober 2012, 08:26

Welche zusätzliche Hardware brauche ich, um den Stromverbrauch zu visualisieren? S0-Zähler ist klar, und dann?

Gruß, norge
3,50 kWp, 14 Q-Cells Q.PEAK BLK 250 Wp, Sunways NT 3000

Benutzeravatar
RasGer
Beiträge: 898
Registriert: Dienstag 18. September 2012, 10:48
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Version 3.1 (Pro, Online, Lite, Mini)

Beitrag von RasGer » Donnerstag 25. Oktober 2012, 16:34

Hi norge,

es benötigt einen Solar-Log für Deinen Sunways-WR. Evtl. gehen irgendwann auch weitere Datenlogger wie SolarView oder Freesol, aber hier ist mein Programm leider noch nicht so weit, da diese Logger die EV-Daten in separaten Dateien speichern und nicht wie der Solar-Log, wo Zähler und Wechselrichter in einer Datei stehen.

Lg
Stephan

Benutzeravatar
RasGer
Beiträge: 898
Registriert: Dienstag 18. September 2012, 10:48
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Version 3.1 (Pro, Online, Lite, Mini)

Beitrag von RasGer » Donnerstag 25. Oktober 2012, 18:31

PS: Die SMA Webbox mit S0-Box dürfte bereits auch schon funktionieren, aber das ist für Deinen Sunways WR ja nichts.

Benutzeravatar
multiwahn
Beiträge: 110
Registriert: Samstag 22. September 2012, 00:36

Re: Aktuelle Version 3.1 (Pro, Online, Lite, Mini)

Beitrag von multiwahn » Freitag 26. Oktober 2012, 13:05

Also bei mir ist nix mit "S0" im Reiter "Wechselrichter". Gehe ich richtig in der Annahme das es erst gar nicht zu sehen ist weil nicht per Solar-Log abgerufen wird und das mit meinem Kostal noch nicht funzt?

Einen FreeSol Logger hab ich noch hier rumliegen, wär ja schön wenn da noch etwas mehr ginge als nur die Solar-Log Apotheke. :mrgreen:

Gruß Olly
!!!SOLARANALYZER ROCKS!!! :)

becher89
Beiträge: 4
Registriert: Sonntag 30. September 2012, 09:53

Re: Aktuelle Version 3.1 (Pro, Online, Lite, Mini)

Beitrag von becher89 » Freitag 26. Oktober 2012, 14:00

Hallo
Die neue Version mit SO ist Super.
Gruss
Gerhard :D

Benutzeravatar
RasGer
Beiträge: 898
Registriert: Dienstag 18. September 2012, 10:48
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Version 3.1 (Pro, Online, Lite, Mini)

Beitrag von RasGer » Freitag 26. Oktober 2012, 20:49

Danke Gerhard und freut mich, dass es Dir gefällt. :D

Ich ärgere mich grad richtig, dass ich selbst noch keinen Solar-Log 200 + S0-Zähler habe. Würd das nämlich für meine Anlage + Haus auch gerne sehen. Aber mein Solar-Log 100e ist einfach zu gut, als dass ich ihn ersetzen könnte. Das Teil läuft seit bestimmt 3 oder 4 Jahren nonstop durch und lädt brav seine Daten im 5-Minutenintervall auf meine Website. Ohne Datenfehler.

Schade, dass der SL-200 keinen 5-Minutenupload kann. :x

Lg,
Stephan

Benutzeravatar
RasGer
Beiträge: 898
Registriert: Dienstag 18. September 2012, 10:48
Kontaktdaten:

Re: Aktuelle Version 3.1 (Pro, Online, Lite, Mini)

Beitrag von RasGer » Freitag 26. Oktober 2012, 20:57

Hi Olly,
multiwahn hat geschrieben:Also bei mir ist nix mit "S0" im Reiter "Wechselrichter". Gehe ich richtig in der Annahme das es erst gar nicht zu sehen ist weil nicht per Solar-Log abgerufen wird und das mit meinem Kostal noch nicht funzt?
Genau, es funkioniert momentan nur mit Solar-Log + S0-Zähler oder SMA Webbox + S0-Box + S0 Zähler
multiwahn hat geschrieben: Einen FreeSol Logger hab ich noch hier rumliegen, wär ja schön wenn da noch etwas mehr ginge als nur die Solar-Log Apotheke. :mrgreen:
Ich werd da auch bestimmt noch was machen, aber dieses Jahr wird es definitv nichts mehr, denn meine Todo-List ist mittlerweile übervoll. Wenn z.B. der FreeSol oder der Solarview die S0-Werte aber zusätzlich zu den PV-Erträgen in die js-Tagesdatei schreiben könnte (so wie es der SL und die Webbox auch machen), ließe sich da eine Anpassung meines Programmes binnen - na sagen wir mal - 10 Minuten realisieren. :mrgreen:

Lg,
Stephan

Benutzeravatar
multiwahn
Beiträge: 110
Registriert: Samstag 22. September 2012, 00:36

Re: Aktuelle Version 3.1 (Pro, Online, Lite, Mini)

Beitrag von multiwahn » Freitag 26. Oktober 2012, 22:43

Hallo Stephan,

Das leuchtet natürlich ein, der Mehraufwand ist wohl nicht ohne.
Wenn z.B. der FreeSol oder der Solarview die S0-Werte aber zusätzlich zu den PV-Erträgen in die js-Tagesdatei schreiben könnte (so wie es der SL und die Webbox auch machen), ließe sich da eine Anpassung meines Programmes binnen - na sagen wir mal - 10 Minuten realisieren.
Hab mich gerade gefragt ob ich das jetzt als Frage bzw. Motivation auffassen soll. :?

Ansonsten werd ich mich wohl in Geduld üben. Naja, meinen selbst gebauten IR Lesekopf hab ich ja auch noch nicht ans Laufen gebracht.

Soll sich jetzt aber auch nicht nach Quengeln anhören. Ist schon ´n hammer Job den du da machst. Respekt.

Gruß Olly
!!!SOLARANALYZER ROCKS!!! :)

Gesperrt